Infos

| Knysna || George || Mossel Bay || Oudtshoorn || Plettenberg Bay || Addo Nationalpark || Tsitsikamma Nationalpark || Port Elizabeth || Route 62 |

Südafrika GardenRoute Infos Garten Route Info Unterkunft Gästehaus Touren Safaris Hotel Ferienwohnung
 Garden Route Südafrika GardenRoute          Garden Route Südafrika Safaris Garden Route Südafrika GardenRoute Unterkunft  GardenRoute Safaris Garden Route Südafrika         Unterkünfte GardenRoute Unterkunft Südafrika

Garden Route Infos - Südafrika Reiseinformationen - GardenRoute Informationen

Auf folgenden Urlaubsseiten bieten wir Ihnen Informationen über die Küstenortschaften entlang der GardenRoute von Südafrika.

Informieren Sie sich über die Küstenstadt Knysna, was man als Herz der Garden Route bezeichnen darf.

 
Bitte das Bild anklicken!
Garden Route Infos Südafrika Info GardenRoute
GardenRoute Infos

Bitte das Foto anklicken!
GardenRoute Infos Garden Route Info Südafrika Safaris
Safaris und Touren
 

Ca. 30 Autominuten hinter Knysna liegt die nächste grössere Küstenstadt Plettenberg Bay, die ebenso eine wunderschöne Lage am Indischen Ozean besitzt.

Das Ende der GardenRoute liegt bei Port Elizabeth, wo sich der Addo Nationalpark befindet. Viele Südafrika Reiseführer bezeichnen die Strecke von Hermanus (150 km von Kapstadt) bis zum Addo Nationalpark als die Garden Route von Südafrika.

Bitte besuchen Sie folgende Internetseiten über die verschiedenen Urlaubsorte entlang der wunderschönen Route von Südafrika.

Weiter bieten wir Ihnen Infos über die Straussenstadt Oudtshoorn und den Addo Nationalpark bei Port Elizabeth.

 
Bitte das Foto anklicken!
Garden Route Infos Oudtshoorn Gästefarm Südafrika Info
Oudtshoorn Gästefarm

Infos - Safaris - Touren - Unterkunft - GardenRoute Reiseangebote - Addo Nationalpark

Bitte das Foto anklicken!
Garden Route Südafrika Infos GardenRoute Mietwagen Rundreisen
Flora und Fauna Südafrika
 

Die GardenRoute von Südafrika liegt ca. 500 km von Kapstadt entfernt. Es gibt zwei verschiedene Wege die Strecke von Kapstadt aus zu erreichen.

Einmal können Sie von Kapstadt aus über die Autobahn N 1 in Richtung Paarl fahren. In ca. 180 km Entfernung erreichen Sie das Städchen Matjiesfontein, wo Sie eine historische Ortschaft besuchen können.

Die Stadt Matjiesfontein ist im Grunde ein grosses Museum und sehr sehenswert. Weiter geht die Fahrt in Richtung Swartberg Pass, bis Sie die Federhauptstadt Oudtshoorn erreicht haben.

Die zweite Möglichkeit Ihr Ziel zu ereichen, ist die Strecke von Kapstadt in Richtung Somerset West und weiter in Richtung George.

Hier befahren Sie die Overberg Region und ein Abstecher nach Hermanus möchten wir Ihnen empfehlen. Hermanus ist ein kleiner Küstenort, der besonders zur Walsaison sehr interessant ist.

Im Frühjahr von Südafrika treffen jedes Jahr die Wale ein. Sie gebären in der Bucht von Hermanus Ihre Kälber. Von einem erhöhten Standpunkt können Sie in Hermanus die Wale in ca. 15 bis 20 Meter Entfernung mit Ihren Kälbern bewundern. In der Bucht sind an manchen Tagen bis zu 100 Wale zu beobachten.

 
Bitte das Bild anklicken!
Garden Route Infos Addo Nationalpark Südafrika GardenRoute Infos
Garden Route Addo Nationalpark

Bitte das Photo anklicken!
Garden Route Walbeobachtung Südafrika Wale Barten
 Südafrika Walbeobachtungen - Barten
 

Eine Walbeobachtung ist jedoch auf dem ganzen Küstenstreifen von Südafrika möglich. Besonders möchten wir Ihnen Plettenberg Bay für eine Walbeobachtung empfehlen.

Hier können Sie direkt am Strand sich ein Boot mieten und Wale, Delfine, Hammerhaie und Robben beobachten. Die Bootsfahrten kosten pro Person ca. 500 Rand. Die Fahrten verlaufen weit auf das Meer hinaus und verschiedene andere Walbeoachtungsboote geben sich gegenseitig Tipps, wo Wale sich gerade befinden. Auf der linken Seite sehen Sie einen Glattwal, wo man genau die Barten erkennen kann. Mit den Barten filtert der Wal seine Nahrung, die aus Kleinlebewesen des Meeres besteht.

Zum Abschluss der Fahrt geht es zu einer Küstenlinie kurz vor Plettenberg Bay, wo sich Hammerhaie und Robben befinden. Der Preis für die Bootsfahrt ist berechtigt, weil Sie sich mehrere Stunden auf dem Meer aufhalten werden. Wale in Ihrem natürlichen Lebensraum zu beobachten ist eine bleibende Erinnerung für das ganze Leben!

In erster Linie können Sie an den Küsten den Southern Right Whale (Glattwale) beobachten. Ab Juli werden die ersten ankommenden Wale aus der Antarktis in Südafrika gesichtet. In der Regel bleiben die Wale bis Anfang Dezember in Südafrika, bis Sie wieder in kältere Gewässer weiter ziehen.

Vor der Küste von Plettenberg Bay werden jedoch das ganze Jahr verschiedene und seltene Wale gesichtet. In der Walsaison kommt auch der Buckelwal häufig die südafrikanischen Küsten besuchen.

Route 62 zur Garden Route

Hiermit möchten wir Ihnen die berühmte Route 62 von Kapstadt zur Garden Route vorstellen:

Tsitsikamma National Park
Ein weitere Höhepunkt eines Urlaubs in Südafrika ist der Tsitsikamma National Park. Dieser wunderschöne Nationalpark liegt ca. eine Autostunde von Plettenberg Bay entfernt und ist seine Reise wert. Hier können Sie auf eindruckvolle Weise den Urwald in Südafrika kennen lernen. Weiter besteht die Möglichkeit den berühmtesten Wanderweg in Süd Afrika kennen zu lernen - den Otter Trail. Lesen Sie mehr über den Tsitsikamma Nationalpark und dem Otter Trail auf folgender Internetseite:
 
 
Addo Nationalpark - Südafrika Safaris
Der Addo Nationalpark liegt ca. 850 km von Kapstadt entfernt. Von Knysna erreichen Sie den Addopark in ca. 350 km Entfernung. Der Nationalpark verfügt über die grösste Elefantdichte in ganz Afrika. Im Frühjahr können Sie im Addo Nationalpark die Big 6 bewundern. Zu den Big 6 gehören der Wal, Elefant, Leopard, Nashorn, Büffel und der Löwe. Lesen Sie mehr über den Addo Nationalpark auf folgender Internetseite:

 

GardenRoute Strände in Südafrika
Die Gardenroute ist dafür bekannt, dass Sie über wunderschöne Strände und Lagunen verfügt. Viele Wassersportler verbringen hier Ihre Ferien! Angeln, tauchen oder nur die Sonne anbeten - hier finden Sie viele Möglichkeiten der Unterhaltung. In der Frühlingszeit ist auch eine Walbeobachtung möglich. Hier zeichnet sich besonders der Küstenort Plettenberg Bay aus, weil hier viele Walboote auf Ihren Besuch warten. Weitere Infos über die Strände entlang der Gardenroute in Südafrika finden Sie auf folgender Seite: